Buchenbergschule / Schulleben / Schuljahr 2017/18 / Tanznachmittag

Tanznachmittag im Schönbornhaus

Rund 60 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 3 bis 10 der Buchenbergschule Ellwangen besuchten die Bewohner und Gäste des Schönbornhauses. Die Schüler sorgten für einen musikalischen und stimmungsvollen Auftakt des Tanznachmittags.


Mit dem Lied „Wir feiern ein Fest und singen“ begrüßten die beiden Chöre unter Leitung von Heike Schreckenhöfer und Jennifer Eisner die vielen Gäste im gut gefüllten Saal. Lieder wie „Drachensteigen“ und „Bunt sind schon die Wälder“ holten den farbenfrohen Herbst mit der eingängigen Musik und einem Tüchertanz von Schülern der Klasse 3a direkt ins Schönbornhaus.

Von Anfang an war die Stimmung lebhaft und alle Zuhörer sangen und klatschten mit. Auch beim Vortrag der Lieblingslieder des Chores „Sowieso“ von Mark Forster und „Die alte Moorhexe“ lauschten die Zuhörer den neuen Klängen. Und spätestens als die Moorhexe wahrhaftig durch die Tischgruppen fegte, hatten die Chöre das Publikum bei sich.

Bei den sehr bekannten Liedern „Über den Wolken“ und „Im Wagen vor mir“ gingen die Bewohner und Gäste mit der Musik mit. Auch hier sorgten einige Kinder mit ihrer kostümierten Untermalung für viel Freude und Unterhaltung.

Die Buchenbergschüler verabschiedeten sich beim Publikum und bei allen Beteiligten wurde die Vorfreude auf ein baldiges Wiedersehen geweckt.

Mitarbeiter/in gesucht

Kontakt

Buchenbergschule Ellwangen
Gemeinschaftsschule
Pestalozziweg 4
73479 Ellwangen

Tel.: 07961/84830
Fax: 07961/84837
buchenbergschule(at)ellwangen.de